archicad-logo-black_kontur

Angebot AC STAR(T) auf FULL

4 Juli 2018

Angebot vom 1. Juli bis zum 31. August 2018 29% Rabatt beim Kauf eines Upgrades von der STAR(T) EDITION auf… Weiter »

ARCHICAD 22 – BIM Inside & Out

17 Mai 2018

ARCHICAD 22 – Inside & Out Erleben Sie freies Gestalten, umfassender und effizienter als je zuvor. ARCHICAD 22 wartet mit verbesserten Planungswerkzeuge auf…. Weiter »

ARCHICAD STAR(T) EDITION 2018

9 April 2018

Auf Grundlage der führenden Building Information Modeling Technologie (BIM) von ARCHICAD 21 ist die ARCHICAD STAR(T) EDITION auf kleinere Architekturbüros… Weiter »

ARCHICAD ist BIM

Für Architektur und Design ist ARCHICAD © die führende Software auf dem Gebiet des Building Information Modeling (BIM).

3D Arbeit: Die gesamte Arbeit zum Erstellen und Dokumentieren der Zeichnung erfolgt in 3D, wodurch Sie Entscheidungen über das Design treffen und das Ergebnis in der realen 3D-Umgebung des Projekts sehen können.

Einzigartiges zentrales Modell: Architekten arbeiten an einem einzigen Gebäudemodell, um ihre Ideen zu entwerfen, zu dokumentieren und zu bauen - Änderungen werden schnell und automatisch vorgenommen.

Einfache Dokumentation: Die mit einem Mausklick erstellte und automatisch aktualisierte Dokumentation erleichtert die schwierigsten Aufgaben.

BIM für Architekten

Mit ARCHICAD, das sich auf Architektur, Design und Kreativität konzentriert, können Architekten sich mit Spitzentechnologien und Innovationen auf das konzentrieren, was sie am besten können: exzellente Gebäude erstellen.

Entwickelt von Architekten für Architekten: ARCHICAD konzentriert sich seit über 30 Jahren auf Architektur und all diese Erfahrungen und Innovationen spiegeln sich in Millionen von Gebäuden wider, die auf der ganzen Welt gebaut wurden.

Dedizierte Tools: ARCHICADs Architekturorientierung stellt sicher, dass Aktivitätsflüsse und kollaborative Werkzeuge von den ersten Skizzen und während der gesamten Lebensdauer des Gebäudes zur Verfügung stehen.

Die Plattform Ihrer Wahl: ARCHICAD war die erste Architekturzeichensoftware, die sowohl für Microsoft Windows als auch für Apple Macintosh Betriebssysteme erhältlich ist - ihre Innovationen für die iOS- und Android-Plattformen gewährleistet reibungsloses Designen sowie  Zusammenarbeit zwischen allen Projektbeteiligten.

Intuitives BIM

Mit seinem architektonisch inspirierten Werkzeugset verhält sich ARCHICAD wie die natürlichste BIM-Anwendung, die es gibt.

Smart Tools: Im Laufe der Jahre hat sich ARCHICAD nicht nur in den Bereichen Design Workflow weiterentwickelt sondern auch in den Details - es bietet intuitive Tools, die nicht sichtbar sind, aber verfügbar, wenn Sie sie brauchen .

Grafische Benutzeroberfläche: Die ARCHICAD-Benutzeroberfläche spiegelt die Arbeit des Architekten wider - die Optionen und Steuerelemente spiegeln die in der Architektur verwendeten Praxis wider.

Bearbeitung und 3D-Manipulation: ARCHICAD war die erste BIM-Software, mit der Architekten ihre Projekte in einer 3D-Umgebung erstellen und ändern konnten. Alle Änderungen werden automatisch und in allen entsprechenden Ansichten vorgenommen.

ac-localized

ARCHICAD ist lokal

Verfügbar in 17 Sprachen und 27 lokalisierten Versionen, die den Layout- und Dokumentationsstandards verschiedener Länder entsprechen, bietet ARCHICAD viel mehr als nur eine Übersetzung der Software.

Lokale Inhalte und Standards: Lokalisierte Bibliothekselemente, Maßeinheiten und Architekturstandards sind nur einige der Details, die ARCHICAD in Ihrem Land einsatzbereit machen.

Lokaler Support: Das globale technische Support-Netzwerk von GRAPHISOFT stellt sicher, dass Sie die benötigte Hilfe erhalten, wenn Sie sie benötigen.

Spezielle Erweiterungen: Die ARCHICAD-Anwendungsprogrammierschnittstelle ermöglicht es Drittentwicklern, die Funktionalität der Software bei Bedarf zu erweitern.

Zeichnen in BIM

ARCHICAD bietet Architekten die Werkzeuge, die sie brauchen, um ihre angeborene Kreativität freizusetzen.

bim-modeling-1024x736afa

Konzeptionelle Zeichnung: Intuitive Werkzeuge helfen Ihnen, Ihre konzeptionellen Modelle zu erstellen, während Sie Oberflächen während der Arbeit automatisch berechnen.

Gestaltungsfreiheit: Mit dem innovativen ARCHICAD-Toolkit können Sie Ihr Modell in der BIM-Umgebung erstellen - alle Ihre ursprünglichen Formen generieren automatisch Fassaden, Schnitte und sogar Metriken.

Algorithmisches Design: Dank der ersten bidirektionalen Verbindung können Architekten und Designer Grasshopper mit ARCHICAD verwenden.

cpu2

BIM-Leistung

Sie müssen nicht darauf warten, dass Ansichten geladen werden. Die blitzschnellen Antwortzeiten machen ARCHICAD zum unbestrittenen Marktführer im Bereich BIM.

Große und komplexe Modelle: Das Arbeiten mit extrem großen und komplexen Projekten ist in ARCHICAD kein Problem, da es den gesamten Arbeitsspeicher Ihres Computers effizient nutzt.

Instant Model Update: Die Advance Processing-Funktion von ARCHICAD im Hintergrund nutzt die Möglichkeiten Ihres Computers, um vorauszusehen und sich darauf vorzubereiten, was Sie tun werden.

Fluide 3D Navigation: Durch die Optimierung von OpenGL stellt ARCHICAD auch bei sehr großen Modellen eine reibungslose und extrem schnelle Navigation sicher.

BIM-Visualisierung

Wenn Sie Standbilder, Animationen oder interaktive Hyper-Modelle erhalten möchten, bietet Ihnen ARCHICAD professionelle und komplette Lösungen für alle Ihre Präsentationsbedürfnisse.

Realistisches Rendering von Fotos: Das eingebaute Sketch-Rendering und die CineRender Engine von MAXON sind schnell und einfach zu bedienen und erzeugen erstaunliche Bilder für Ihre Kundenpräsentationen.

Realistische Fotoanimationen: Erstellen Sie noch realistischere Präsentationen, indem Sie gerenderte Bilder mit einem Kamerapfad verbinden und animieren.

Interaktive Modelle (BIMx): Erstellen Sie ein vollständiges Präsentationsarchiv für interaktive Modelle, das auf mobilen Geräten angezeigt und verwendet werden kann.

Circle-icons-document.svg

Ein-Klick-Dokumentation

Mit nur einem Klick wird sichergestellt, dass die Konstruktions-Dokumentation zur Standardfunktion des Zeichenprozesses wird.

Automatische Generierung von Zeichnungen: Die Ansichten, Schnitte, Fassaden, Innenansichten und 3D-Dokumente des Gebäudes werden alle aus den Gebäudemodellinformationen abgeleitet und automatisch aktualisiert.

Koordinierte Zeichnungen: Detailzeichnungen werden automatisch aus den Gebäudemodellinformationen erstellt und Sie können zusätzliche Informationen hinzufügen - Layouts und Benennungen werden automatisch durchgeführt und koordiniert.

Veröffentlichen und Verwalten von Revisionen: Die Veröffentlichung mit einem Klick und Revisionen nach dem neuesten Stand der Technik helfen Teams bei der Arbeit an großen Projekten mit einer Vielzahl von Dateiformaten.

Das "I" in BIM

Die Verwendung gut strukturierter Informationen bietet erhebliche Effizienzgewinne in der Bauindustrie.

IFC ist das einzige offene und standardmäßige objektorientierte 3D-Austauschformat, das von BIM-Software verwendet wird. Der BCF-basierte Datenaustausch ist besonders geeignet, Überschneidungen zu erkennen, wenn mehrere Gebäudemodelle aus verschiedenen Anwendungen in ARCHICAD verglichen werden. ARCHICAD unterstützt beide Standards direkt.

COBie: COBie ist ein internationaler Standard in Bezug auf verwaltete Asset-Informationen einschließlich Platz und Ausrüstung. Der Erfinder von COBie hat bestätigt, dass ARCHICAD 100% COBie-konform ist.

Vollständiger Gebäude Lebenszyklus: ARCHICADs zentrale BIM-Datenbank ermöglicht es ihnen Gebäudedaten aus frühen Skizzen und Besprechungen mit externen Beratern und Ingenieuren in allen Phasen der Realisierung und sogar darüber hinaus, zu erfassen, bearbeiten und verwalten - was ein wertvolles Gut für die Verwaltung und Instandhaltung eines Gebäudes ist.

bimcloud

Teamarbeit

Das preisgekrönte Teamwork-Konzept von ARCHICAD hat die Zusammenarbeit der Architekten durch BIM Cloud Kollaboration und Mobile Messaging verändert.

Teamarbeit: Der Architekt kann entscheiden, offline oder in Echtzeit zu arbeiten und Änderungen, die in Handumdrehen vorgenommen werden sofort zu senden und zu empfangen.

BIM in der Cloud: ARCHICAD BIMcloud funktioniert in jeder Netzwerk-, Hardware- und Software-Konfiguration, indem Teams und Projekte beliebiger Größe oder Konfiguration miteinander verbunden werden.

NextGen Collaboration: ARCHICAD nutzt die neuesten Trends und ermöglicht es Architekten, ihre Projekte zu teilen und daran zusammenzuarbeiten, indem sie eine Reihe von Hardware, einschließlich Tablets und Smartphones, benutzen.

Koordination der Konstruktion

Eine modellbasierte Analyse stellt die Erkennung von Konstruktionsfehlern sicher, die später Probleme bei der Konstruktion verursachen können.

Verträglichkeits-Prüfung: Mit einem einzigen Mausklick analysiert der Solibri Model Checker das Gebäudeinformationsmodell und deckt potenzielle Fehler und Schwächen im Design auf, hebt die kollidierenden Komponenten hervor und prüft, ob das Modell den BIM-Anforderungen und der Praxis entspricht.

Kollisionserkennung: Diese integrierte Funktion ist für alle ARCHICAD-Benutzer verfügbar und ermöglicht den Vergleich zweier Gruppen von Elementen anhand benutzerdefinierter Kriteriensätze, sodass Architekten jetzt mögliche Probleme erkennen und Konstruktionsprobleme später vermeiden können.

Energieanalyse: ARCHICADs Verpflichtung zur Energieeinsparung bedeutet, dass Sie kontinuierlich genaue Rückmeldungen über den Energieverbrauch des Gebäudes erhalten.

AEC Zusammenarbeit

ARCHICAD ist einer der Gründer des OPEN BIM-Ansatzes für kollaboratives Design, Bau und Betrieb von Gebäuden basierend auf offenen Standards und Arbeitsabläufe.

Collaboration
openBIM-panorama

Der ‚Offene Zusammenarbeit‘-Ansatz hebt die Konversation von der Datenebene auf die Workflow-Ebene und macht die Daten zu dem, was sie sind: ein Fahrzeug mit Informationen auf höchster Ebene. Dadurch können die Projektteilnehmer aufgrund ihrer fachlichen Expertise ausgewählt werden und nicht anhand der von ihnen verwendeten Software.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit: ARCHICAD unterstützt die einfache und effektive Zusammenarbeit von Architekten und Ingenieuren mit flexiblen Filter- und Klassifizierungsfunktionen für Elemente sowie die Unterstützung für Referenzmodelle und Änderungsmanagement-Workflows.

Architektonische Zusammenarbeit: ARCHICADs Teamwork- und Datei-Hotlinking-Lösungen bieten schnelle Lösungen für die interne oder Remote-Architekturzusammenarbeit. Die OPEN BIM-Workflows ermöglichen die Zusammenarbeit zwischen Architekturbüros, die unterschiedliche BIM- oder flatCAD-Software verwenden.